Anonymous : http://www3.recht.makrolog.de/bgblplus/home.nsf/returnsuche?readform&utab=2
Gesamtsuche:
>
Aufschlagen:
>



> Verkündungsblätter Bund > Bundessteuerblatt II > 2018 > 18



Jahrg. Nr.

Tag Ausgegeben am ...     Seite
   
 Inhaltsverzeichnis 
733
   

 Abgabenordnung 
16.05.2017§ 309 Abs. 1 AO bietet keine rechtliche Grundlage für eine rangwahrende Einschränkung der Pfändungsverfügung unter Aufhebung des Arrestatoriums AO § 309 Abs. 1, § 257, § 258, § 316 Abs. 3; ZPO § 765a, § 843 
735
 VII R 5/16 

01.08.2017Möglichkeit der Aufrechnung mit einer rechtswegfremden Forderung GVG § 17 Abs. 2; AO § 226; ZPO § 322 Abs. 2 
737
 VII R 12/16 

 Abgabenordnung/Finanzgerichtsordnung 
17.01.2017Nicht hinreichend begründete Aufforderung zur vorzeitigen Abgabe der Steuererklärung ist rechtswidrig - Ein rechtswidriger Verwaltungsakt kann nicht mehr geheilt werden, wenn sich dieser durch Zeitablauf oder sonstige Weise bereits erledigt hat AO § 126 Abs. 1 Nr. 2, Abs. 2, § 152, § 109, § 121 Abs. 1; FGO § 100 Abs. 1 Satz 4, § 102 Satz 2 
740
 VIII R 52/14 

 Einkommensteuer 
17.12.2015Prozesskosten, die Schmerzensgeldansprüche betreffen, sind nicht als außergewöhnliche Belastung abziehbar; soweit Prozesskosten nur zum Teil als außergewöhnliche Belastung abziehbar sind, ist der abziehbare Teil mit Hilfe der Streitwerte der einzelnen Klageanträge zu ermitteln EStG § 33 
742
 VI R 7/14 

14.03.2018Nicht abziehbare Schuldzinsen - Berücksichtigung von Verlusten - Begrenzung der Überentnahmen auf den kumulierten Entnahmenüberschuss EStG § 4 Abs. 1, Abs. 4a; FGO § 126 Abs. 3 Satz 1 Nr. 1 
744
 X R 17/16 

26.04.2018Keine Anwendung des Abzugsverbots nach § 4 Abs. 5 Satz 1 Nr. 2 EStG a. F. bei Aufwendungen eines Raststättenbetreibers für die Bewirtung von Busfahrern als Gegenleistung für das Zuführen von potentiellen Kunden EStG a. F. § 4 Abs. 5 Satz 1 Nr. 2, § 4 Abs. 5 Satz 1 Nr. 10; StGB a. F. § 299 
750
 X R 24/17 

16.05.2018Verhältnis der Verlustfeststellung zur Steuerfestsetzung EStG i. d. F. des JStG 2010 § 10d Abs. 4 Sätze 4 und 5; KStG § 8 Abs. 1 Satz 1; GewStG i. d. F. des JStG 2010 § 35b Abs. 2 Sätze 2 und 3; BGB § 133; AO §§ 164, 171 Abs. 10, 175 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1, 351 Abs. 2 
752
 XI R 50/17 

12.06.2018Berechnung des Unterschiedsbetrags gemäß § 4 Abs. 5 Satz 1 Nr. 6 Satz 3 Halbsatz 1 EStG EStG § 4 Abs. 5 Satz 1 Nr. 6 Sätze 1 bis 3, § 6 Abs. 1 Nr. 4 Sätze 1 und 2, § 8 Abs. 2 Sätze 2 und 3, § 9 Abs. 1 Satz 3 Nr. 4 
755
 VIII R 14/15 

02.07.2018Einmalige Entschädigung für zeitlich nicht begrenztes Recht auf Überspannung eines zum Privatvermögen gehörenden Grundstücks mit einer Stromleitung zählt nicht zu den nach dem EStG steuerbaren Einkünften EStG § 21 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1, § 22 Nr. 3 
759
 IX R 31/16 

 Einkommensteuer/Doppelbesteuerung 
11.04.2018Besteuerungsrecht des zukünftigen Tätigkeitsstaates des an einen im Ausland ansässigen Arbeitnehmer gezahlten signing bonus EStG § 19 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1, § 39b Abs. 6, § 41c Abs. 3 Satz 1, § 42d; LStDV § 2 Abs. 2 Nr. 1; DBA-Schweiz 1971/2010 Art. 15 Abs. 1 Satz 2; FGO § 100 Abs. 1 Satz 4; AO § 164 Abs. 2 
761
 I R 5/16 

 Einkommensteuer/Lohnsteuer 
06.06.2018Berechnung der 44-Euro-Freigrenze bei Sachbezügen EStG § 8 Abs. 2, Abs. 3, § 19 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1, § 38 Abs. 1 Sätze 1 und 3, Abs. 3 Satz 1, § 38a, § 40 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 
764
 VI R 32/16 

 Grundsteuer 
27.09.2017Grundsteuerbefreiung bei Öffentlich Privater Partnerschaft GrStG § 3, § 7; BewG § 92 
768
 II R 13/15 

 Insolvenzordnung/Abgabenordnung 
26.09.2017Haftung des GmbH-Geschäftsführers bei Bestellung eines vorläufigen Insolvenzverwalters mit Zustimmungsvorbehalt: Der gesetzliche Vertreter einer GmbH hat auch bei gewährtem laufenden Zahlungsaufschub dafür Sorge zu tragen, dass Steuern zum Fälligkeitszeitpunkt entrichtet werden ZK Art. 224, Art. 226 Buchst. b; AO § 34 Abs. 1, § 69, § 191 Abs. 1 Satz 1; InsO § 21 Abs. 2 Nr. 2, § 55 Abs. 4; GmbHG § 64; UStG § 21 Abs. 3 
772
 VII R 40/16 

  
 Recht für Deutschland: Redaktioneller Hinweis 
 Seite(n) ohne Normtext: Impressum 
776
   


(Ausgabe von Makrolog)
http://recht.makrolog.de
Hinweis: Recht für Deutschland verfertigt dieses Inhaltsverzeichnis selbst. Das Inhaltsverzeichnis der amtlichen Papierausgabe können Sie als Faksimile über den entsprechenden Link hinter dem Eintrag "Inhaltsverzeichnis" aufrufen.